Dreiachsige Positioniertische

 

Die New Firo -Positioniertische stellen effiziente und sichere Arbeitsstationen zur ergonomischen Handhabung von Werkstücken dar. Die Tische heben, drehen und kippen die Arbeitsgegenstände in die vorgesehene Arbeitsposition, in der Arbeitsvorgänge wie Schweißen, Schleifen, Bohren, Lackieren am besten ausgeführt werden können. Auch Montagearbeiten sind mit dem New Firo-Positioniertisch sehr gut zu bewältigen.

In der Tischplatte sind T- und Zentriernuten zur festen und genauen Befestigung des Werkstücks eingelassen. Die New Firo -Positioniertische sind mit einer stufenlosen Regelung zur Verstellung der Höhe,

Drehung und Schräglage ausgestattet. Die Höhenverstellung beim Positioniertisch HHT verändert nicht den Neigungswinkel der Tischplatte. Mit den LTT- Modellen kann das Werkstück gehoben und gesenkt sowie in waagerechter und senkrechter Position um 360 Grad gedreht werden. Bei allen Modellen kann eine richtige Arbeitsposition und korrekte Werkstücksposition die Effizienz und Produktivität um bis zu 70 % und durchschnittlich um 30 % erhöhen. Auch eine erhebliche Verbesserung der Arbeitsqualität wird erreicht.

Alle Modelle werden standardmäßig mit Fernbedienung und Fußpedal geliefert.
Bei der Wahl der geeigneten Größe helfen Ihnen die Tabellen mit Angaben zu den einzelnen Momenten, sowie die technischen Angaben auf den Produktseiten. Bei der Wahl des Tisches ist ein ausreichend großes Kippmoment besonders zu beachten.
Die Basistechnik unserer Modelle ermöglicht auch maßgeschneiderte kundenspezifische Lösungen. Das können beispielsweise Anwendungen mit einem Gegentisch, also ”grillartige” Lösungen für lange Werkstücke und verlängerte LTT-Modelle sein.